Willkommen bei der Bürgerinitiative Karow

Liebe Karowerinnen und Karower,

Nun liegt der Abschlussbericht zur Rahmenplanung vom Bezirksamt vor: Abschlussbericht Rahmenplanung Karow
Rückmeldungen dazu bitte an die bekannte E Mailadresse: Karow.Beirat.ANwohner@t-online.de
In Kürze wird hier eine Stellungsnahme des Anwohnerbeirats zum Abschlussbericht veröffentlicht.

Wichtige Termine im Januar
Am 13.01.2020 um 18.00 findet eine Mahnwache der Bürgerinitiative Blankenburg statt.
Ort: Karl-Liebknecht-Straße 11, Berlin Mitte
Anlass: Tagung der Projektgruppe zum Wohnungsbau Blankenburg

konkret: geplante Straßenbahntrasse quer durch die Siedlung Blankenburg als Vorbote einer Verkehrslösung, die keine ist.
Dauer: ca. 30 bis 45 Minuten
Unser gemeinsames Interesse besteht in einer echten Verkehrslösung für den Nordosten Berlins und zunächst in der Offenlegung der Verkehrsuntersuchung Nordost!
Diese stellt als Ist Zustandsanalyse eine Basis für eine Entscheidung zum Wohnungsbau dar.
Beispielslogans:

  • Verkehr vor Neubau lösen
  • Verkehrsuntersuchung Nordost offenlegen oder
  • Regine rück sie raus (die Verkehrsuntersuchung NordOst)
Wer kann, unterstützt, wie wir die Mahnwache.
Treffpunkt ist um 1800 Uhr an der Karl Liebknechtstraße 11 in Mitte.

Bürgerinitiative Karow, 08.01.2020



Timeline

19. NOV 2019 2. Sitzung des Ausschusses

Karow ist schön und soll es auch bleiben!
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Grünanlagen der BVV um 19:30 Uhr.
Zusammenfassung:
Die Visualisierungen zu den strittigen Bebauungshöhen, die ja Planungsbasis sind, fehlen. Sie waren im Ausschuss am 29.10. beauftragt worden.
Es waren zu erstellen die Versionen

  • neue Planerversion: Übergangsstreifen (b= 30 m) 2-geschossig plus Dach mit GFZ= 0,6 Innere Bereiche 4-geschossig plus Dach mit GFZ= 1,2 bzw. 1,0
  • Version des Einwohnerantrages: Übergangsstreifen (b= 50 m) 2-geschossig mit GFZ= 0,3 Innere Bereiche 4-geschossig mit GFZ= 0,8 und GRZ= 0,3 (Anm: Am 29.10. war sogar noch die Version mit 1,5+ Geschossflächenzahl vorhanden, diese wurde erst am 7.11. kassiert.)
Der Ausschuss beschließt auf Vorschlag des Vorsitzenden die Entscheidung zu Rahmenplanung und Einwohnerantrag auf Januar zu verschieben um die Visualisierung zu ermöglichen. Diese ist lt. Planern nicht schnell zu erstellen. Dieser Termin soll additiv mit Wirtschaftlichkeitsrechnungen der neuen Eigentümer zur Anzahl von Wohnungen erstellt werden.

07. NOV 2019 5. Beiratssitzung

5. nichtöffentliche Beiratssitzung in der Zeit von 17:30 - 21:00 Uhr, in der Stadtteilbibliothek Karow!
Wir machen vor der Versammlung von 17:00 - 17:30 Uhr auf die 3500 Unterschriften/ Meinungsäußerungen der Karower aufmerksam!


01. NOV 2019 Lichteraktion

Lichterpunkte setzen vor der Stadtmission Karow! Der NordOsten (!) setzt ein Lichtzeichen für Verkehrslösungen vor Bau, für maßvolles und lageübliches Bauen. Beteiligt sind Blankenburg, Buchholz etc..
Unsere Lichter :)
01.11.2019 in der Stadtmission Karow


29. OKT 2019 BVV

Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Grünanlagen
Di, 29.10.2019 um 19:30 Uhr, reguläre Ausschusssitzung
Rathaus Pankow, Emma-Ihrer-Saal, Breite Straße 24a-26, 13187 Berlin
Es wird über unseren Antrag abgestimmt!


15. OKT 2019 - Verkehr im Nordosten

Veranstaltung mit dem Staatssekretär für Infrastrukturprojekte in der Senatskanzlei und ehemaligen Bezirksstadtrat Jens-Holger Kirchner um 19.00 Uhr in der Stadtmission Karow, Alt-Karow 8, 13125 Berlin.


26. SEP 2019 - Sternmarsch mit Kundgebung um 18 Uhr am Dorfanger Blankenburg

Am 26.09. um 16:30 Uhr findet ein von Blankenburg initiierter Sternmarsch statt, der thematisch ebenso relevant für uns Karower ist.
Thema : "Verkehr im Nordosten Berlins". Es gibt vier Streckenverläufe mit folgenden 4 Treffpunkten:

  • Sellheimbrücke (Treffpunkt der Karower: Lidl Supermarkt in Karow)
  • Bahnhofstr./Ecke Blankenburger Weg
  • Blankenburger Pflasterweg (Variante A: Ecke Dorfstr. Oder B: am Golfplatz)
  • Heinersdorfer Str. am Parkplatz von Thomas Philips
Die Abschlusskundgebung findet gegen 18:00 Uhr auf der Mittelwiese hinter der Kirche Blankenburg (Dorf) statt.
Bringt Plakate und Transparente mit! :)


16. SEP 2019 - Bezirksamt Pankow "Auswertung 3. Planungswerkstatt"

Frau Wöhl (Bezirksamt Pankow von Berlin, Abt. Stadtentwicklung und Bürgerdienste, Stadtentwicklungsamt) schreibt dem Anwohnerbeirat und informiert über den aktuellen Stand der Rahmenplanung. Wie aus dem Schreiben hervorgeht, soll bis Ende des Jahres die Rahmenplanung abgeschlossen sein!
Der Anwohnerbeirat antwortet am 20.09.. Den Wortlaut beider Briefe sowie das Protokoll zur Planungswerkstatt finden Sie hier im Footer.


28. AUG 2019 - Positionspapier

Die Bürgerinitiative Karow unterstützt das von Johannes Kraft und Dirk Stettner gemeinsam mit vielen anderen Initiativen entstandene Positionspapier.


14. AUG 2019 - BVV-Antrag

Am 14.08. hat BVV-Mitglied Herr Johannes Kraft eine Vorlage bei der BVV eingebracht, SPD, CDU und Linke sind Einreicher des Antrages. Unser Antrag wurde in den Ausschuss verwiesen.


18. JUN 2019 - Bürgerversammlung Karow

Bürgerversammlung Karow zur Bebauung und deren Folgen. Start der Unterschriftensammlung zum Einwohnerantrag Karow für maßvolle Bebauung, Lösung des Verkehrsproblems VOR Bebauung, Lösung des Schichtenwasserthemas


15. JUN 2019 - 3. Planungswerkstatt

Hier finden Sie die Planungsunterlagen des Bezirksamts Pankow von Berlin Abt. Stadtentwicklung und Bürgerdienste, Stadtentwicklungsamt (FB Stadtplanung). Sie wurden am 15.06.2019 bei der 3. Planungswerk vorgestellt.


Bevorstehende Termine 2020
  • Januar 2020 (voraussichtlich 21.01.) : nächste öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Grünanlagen der BVV um 19:30 Uhr. Unser Antrag wird erneut besprochen.
    Sitzungskalender der BVV
Dokumente
Planungsunterlagen im Überblick:
Wichtige Dokumente und Links stellen wir fortlaufend auf unser Homepage zur Verfügung. Wenn Sie Hinweise oder neue interessante Quellen haben, dann senden Sie diese per email an info@wir-sind-karow.de, wir nehmen diese dann gern in unserer Sammlung auf.